Nov 112010
 

Foto
Ribbon apportiert gerne mal stundenlang ihr Spielzeug.

Wegen Computerproblemen erst jetzt eine zweite Meldung. Nach Mittens und Rudy kam dann nochmal eine Pflegekatze zu mir, und zwar die sehr verspielte Ribbon. So konnte ich noch einer dritten Katze vorübergehend ein schönes Zuhause bieten, wo sie sich austoben konnte. Zum Glück war sie schon immer Menschen gewöhnt gewesen und daher total zutraulich. Am liebsten mochte sie es, wenn man ihr Spielzeug quer durch die Wohnung warf, dem sie dann hinterhergejagt ist, um es zurückzubringen und einem vor die Füße zu legen, damit sich das Spielchen wiederholt. Unglaublich, mit welcher Hingabe und Ausdauer diese kleine Katze das machte!

 Posted by at 17:54

  2 Responses to “Noch eine Pflegekatze in Japan!”

  1. Schön wieder einmal von dir zu hören :)

    Was eine süße Maus, die Augen sind ja Klasse und lässt einem schmelzen ;)

    Ich finde es toll, dass du auch in der Ferne Katzen ein liebevolles Übergangsheim bieten kannst :)

    LG
    Marlene

  2. Mensch! Irre! Schön wieder was von dir zu lesen. Bin immer wieder hin und weg von deinen Fotos. Danke für zeigen. Sehr süße Katze … liebe Katzen in Aktion.

    LG börgi

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>